Ecke Münsterland - Tor zum Ruhrgebiet.

Afrikanischer Hammerkopfvogel „Lea“ büxte der Zoom-Erlebniswelt aus

Einen großen, braunen Vogel entdeckte Johann Tönsen Anfang Januar bei einem Spaziergang am "Kalten Bach". Ein Anruf in Gelsenkirchen klärte nun, um was für ein Tier es sich handelt.

Der afrikanische Hammervogel namens Lea büxte der Zoom-Erlebniswelt in Gelsenkirchen aus und landete in Rhade.

„Das ist unsere Lea“, freut sich Sabine Haas, Biologin in der Zoom-Erlebniswelt in Gelsenkirchen.

Die Anfrage unserer Zeitung beim Gelsenkirchener Zoo klärte die Herkunft des ausgebüxten Vogels. Jetzt hofft der Zoo, das Tier bald wieder zu bekommen.

Lea suchte am 27. Dezember das Weite

Es ist geplant, den Vogel einzufangen. „Lea“ ist ein afrikanischer Hammerkopfvogel und hat am 27. Dezember in Gelsenkirchen das Weite gesucht.

Bis dahin hat der Vogel mit seinem männlichen Partner „Luke“ in der Dschungelhalle der Afrika-Welt gelebt. „Vielleicht hatte sie von ihren Mann genug“, scherzt die Biologin.

In den vergangenen Jahren hatte das Vogelpaar kräftig Nester gebaut, „doch mit dem Eierlegen hat es bisher nicht geklappt“, berichtet Biologin Sabine Haas.


Weitere News aus Rhade

2 Orchester der Schützenkapelle begeistern.
Die Turnhalle Rhade hat sich, wie in den Jahren zuvor, in einen ansehnlichen Konzertsaal verwandelt....

Weiterlesen

Angefangen hat es 2016, als man auf die Idee gekommen ist, anstelle des samstäglichen Feierabendbiers kurz vor Weihnachten einen „Feierabendglühwein“...

Weiterlesen

Es fehlen nur noch wenige Verträge.
Das Interesse an einem Glasfaseranschluss in Rhade, Lembeck und Kaltenbach ist da, dennoch wurden die benötigten...

Weiterlesen

News aus dem Bürger Forum Rhade

- Es geht aber weiter in den Arbeitskreisen ! -

Weiterlesen

Um den Untericht in der St. Urbanus Grundschule zu unterstützen gab es einen Antrag der Bücherei Rhade.
Anschaffung von englischen Medien für...

Weiterlesen

Ort:                         CMH Rhade
Datum:                    Montag, 06.11.2017
Zeit:                        19.30 Uhr
Protokollführung:     Britta...

Weiterlesen

Weitere Kategorien

Veranstaltungen in Kürze