Ecke Münsterland - Tor zum Ruhrgebiet.

Eine Chance für Rhade – Bürgerforum bietet aktive Mitwirkung

Selbstbewusst, kompetent, kreativ. Ein Stadtteil zeigt seine Stärken.

Montag, 3.Juli, 19.30 Uhr, Carola Martius-Haus. Wilhelm Loick, Sprecher des Rhader Bürgerforums wird sicherlich wieder viele Bürgerinnen und Bürger begrüßen können. Die grandiose 800 Jahr-Feier ist gerade vorbei, die übrigens auch von Rhadern für Rhader geplant und durchgeführt wurde, da besteht die Möglichkeit über weitere Schwerpunktthemen miteinander zu diskutieren. Schlagworte wie Industrie 4.0 und Digitalisierung machen seit langem die Runde. Voraussetzung, um an der technologischen Entwicklung teilzunehmen, ist aber auch das „schnelle Internet“ vor Ort. Und genau hier gibt es Fragen. Die sollen, nach einem Eingangsstatement der Verwaltung (Bürgermeister) gemeinsam diskutiert werden.

Zuvor werden die bereits seit Monaten aktiv wirkenden Arbeitskreise berichten, was für Rhade angepackt werden müsste und wie das zu bewerkstelligen ist:

  • AK 800 Jahre Rhade – Ein Rückblick über das erfolgreiche Festwochenende
  • AK Demographie – Alt und jung Hand in Hand. Eine erste Aktion ist in der Planung
  • AK Rhader Rahmenplan/Naturpark Hohe Mark-Westmünsterland: Sichere Wege für Fußgänger und Radfahrer, Anbindung an das Fernradwegenetz in der Nachbarschaft und vieles mehr. Erste Erkenntnisse können präsentiert werden.

Der Aufruf der Rhader SPD lautet: Mache und helfe mit, Rhade zukunftsfähig zu gestalten!


Weitere News aus Rhade

2 Orchester der Schützenkapelle begeistern.
Die Turnhalle Rhade hat sich, wie in den Jahren zuvor, in einen ansehnlichen Konzertsaal verwandelt....

Weiterlesen

Angefangen hat es 2016, als man auf die Idee gekommen ist, anstelle des samstäglichen Feierabendbiers kurz vor Weihnachten einen „Feierabendglühwein“...

Weiterlesen

Es fehlen nur noch wenige Verträge.
Das Interesse an einem Glasfaseranschluss in Rhade, Lembeck und Kaltenbach ist da, dennoch wurden die benötigten...

Weiterlesen

News aus dem Bürger Forum Rhade

- Es geht aber weiter in den Arbeitskreisen ! -

Weiterlesen

Um den Untericht in der St. Urbanus Grundschule zu unterstützen gab es einen Antrag der Bücherei Rhade.
Anschaffung von englischen Medien für...

Weiterlesen

Ort:                         CMH Rhade
Datum:                    Montag, 06.11.2017
Zeit:                        19.30 Uhr
Protokollführung:     Britta...

Weiterlesen

Weitere Kategorien

Veranstaltungen in Kürze