Ecke Münsterland - Tor zum Ruhrgebiet.

Update zur Schutzhütte in den Rhader Wiesen

Die Schutzhütte nimmt Form an.

Kaum drei Wochen nach dem ersten Spatenstich, ist die Schutzhütte am Vorwerk in den Rhader Wiesen schon ein ganzes Stück gewachsen. Fleißige Helfer haben an drei Wochenenden den Bausatz der Hütte unter Anleitung von Hugo Vennhoff aufgestellt.
Am ersten Wochenende wurde Richtfest gefeiert.  Der Richtspruch ging Hugo Vennhoff ohne Mühe von den Lippen nur bei der Strophe "Der Storch, der soll hier Stammgast sein" kam er leicht ins stolpern ;-)

Am zweiten Wochenende wurde die Verbretterung untenrum angebracht und der Dachstuhl für das Eindecken mit Dachpfannen vorbereitet.

Am dritten Wochenende wurde das Dach gedeckt und eine Bank und ein Tisch in die Hütte gebaut.

Bernfried Terhardt wird mit seinen Baggern den Boden mit feinen Schotter auffüllen.

Viele Rhader und nicht Rhader, die an der Baustelle vorbeikommen, sind von der Schutzhütte angetan und freuen sich in Zukunft auf einen kleinen Zwischenstopp an dieser Stelle.


Weitere News aus Rhade

Rhade ist ein Juwel in Dorstens Stadtkrone, die aus den 11 Dorstener Stadtteilen gebildet wird. Und Rhade strahlt und leuchtet intensiv! Das ist auch...

Weiterlesen 

Ehrenamtliches Engagement und Sponsoren machen es möglich
Verwundert werden sich einige Rhader am Mittwoch im Umkreis des Carola Martius-Hauses die...

Weiterlesen 

Raumordnungsverfahren vom Regionalverband Ruhr eingeleitet

HeiDo ist kein Künstler-, sondern ein Kunstname, der aber bereits ausdrückt worum es geht....

Weiterlesen 

News aus dem Bürger Forum Rhade

Rhader Bürgerwille: jetzt auch wirklich greifbarer Erfolg!

Infos aus dem AK "Rahmenplan und Verkehr", "Sicherheit auf der Lembecker Straße",...

Weiterlesen 

Die Schutzhütte nimmt Form an.

Kaum drei Wochen nach dem ersten Spatenstich, ist die Schutzhütte am Vorwerk in den Rhader Wiesen schon ein ganzes...

Weiterlesen 

Am 20.09.2018 wurde der erste echte Spatenstich für die Fahrradspange zwischen der 100-Schlösser- und der Römer-Lippe-Route gesetzt. Im Rhader Bürger...

Weiterlesen