Tor zum Münsterland, Brücke ins Ruhrgebiet

Einladung zur 13. Versammlung Bürgerforum Rhade

Wir laden Sie herzlich ein, am Montag, 2. März 2020, 19:30 Uhr, an der nächsten Versammlung des Bürgerforum Rhade (BFR) im CMH Rhade teilzunehmen.

In unserer letzten Versammlung haben zahlreiche BürgerInnen mitgearbeitet und Ideen entwickelt, um unser inzwischen 4 Jahre aktives Bürgerforum Rhade fit für die Zukunft zu halten. Diese Arbeitsergebnisse sind selbstverständlich wesentlicher Inhalt der kommenden Veranstaltung. Es wird sicherlich interessant sein zu erfahren, welche Ideen zu Projekten reifen sollen und wie diese realisiert werden können.

Aber auch ein immer gern gesehener Gast ist wieder vor Ort. Unser Bürgermeister Tobias Stockhoff wird die städtische Strategie für Rhade in der Begegnung mit dem Eichenprozessionsspinner vorstellen, den neuen Anmeldeservice des Bürgerbüros erläutern und – besonders für uns Rhader hoch interessant – den in der Presse bereits lancierten neuen Dorfentwicklungsprozess für Rhade offiziell ankündigen.

Unsere Arbeitsgruppen werden sich zu den vorstehend genannten Zukunftsideen äußern und auch einen Statusbericht der aktuellen Arbeit geben.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt ergibt sich aus dem von der Versammlung beschlossenen Regelwerk. Mittels Diskussion und Abstimmung muss die Besetzung des Organisationsteams für die nächsten 2 Jahre sichergestellt werden. Unser jetziges Team besteht aus 7 Personen, von denen jedoch bereits 2 Personen erklärt haben, sich nicht mehr zur Wiederwahl zu stellen. Wechsel / Ergänzung tut also Not

Aktuell wird noch ein Antrag zur Unterstützung aus Mitteln des städtischen Bürgerbudgets vorbereitet und zum Forum vorliegen. Das Forum wird entscheiden, ob noch einmal Fördermittel für unser CMH genehmigt werden. Die im letzten Forum genehmigte Audio-/Videoanlage soll damit vervollständigt werden.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können sich auf der Internetseite „Rhade.de“ unter „Rhade / Bürgerforum Rhade“ zusätzlich informieren und ggfs. auch weitere Vorschläge zu künftigen Arbeitsthemen des Bürgerforums einreichen. Auch die Protokolle der Vergangenheit stehen Ihnen dort zur Verfügung.  Link: ===>  https://www.rhade.de/buergerforum-rhade/protokolle-buergerforum

Wir hoffen erneut auf eine gute Resonanz und einen interessanten und spannenden Abend. Wir bitten Sie daher, auch Freunde, Nachbarn und Bekannte, auf diesen Termin aufmerksam zu machen.
Vielen Dank!

Dorsten, 14. Februar 2020
Organisationsteam
Bürgerforum Rhade
i.A. Wilhelm Loick

Verstand und Solidarität sind unsere stärksten Waffen

In einer Ansprache vom 21.03.2020 richtet sich Bürgermeister Tobias Stockhoff per Video an alle Dorstenerinnen und Dorstener im gemeinsamen Kampf…

Weiterlesen
Das letzte Stück Höfer Weg bekommt eine neue Deckschicht

Seit Jahren setzt sich die CDU Rhade für den Aus- und Umbau der K7 Höfer Weg zwischen Rhade und Marbeck ein.
Nun bekommt auch das letzte Stück bis zur…

Weiterlesen
Pläne zur Leitung liegen aus

Plan für die Gasleitung liegt im Rathaus Dorsten aus.
Open Grid Europe hat bei der Bezierksregierung einen Antrag auf Planfeststellung für den Bau der…

Weiterlesen