Rhade.de

Tor zum Münsterland, Brücke ins Ruhrgebiet

Sommerpause im Bürgerforum - weiter geht es in den Arbeitskreisen

Sehr geehrte Rhaderinnen und Rhader,

das gut besuchte 11. Bürgerforum am 15.7.2019 ist ebenso Geschichte, wie auch das unfallfrei absolvierte Schützenfest.

In Kürze werden Sie unter RHADE.DE das offizielle Protokoll zur Veranstaltung finden.

Hierin werden Sie auch noch einmal den in der Versammlung geäußerten Wunsch des Rückblick und Ausblick BÜRGERFORUM RHADE finden -

Sie können sich schon jetzt auf eine komplett andere Veranstaltung am 04. November 2019 um 19.30 Uhr im Carola - Martius - Haus freuen.

Ich darf Sie bitten sich schon jetzt diesen Termin vorzumerken - nur mit AKTIVEN Rhadern kann das Bürgerforum weiterhin das sein , was es aktuell ist - ein Ort der Begegnung , ein Raum für Austausch und Diskussion.

Ich darf Ihnen stellvertretend einen schönen Sommer wünschen - in den Arbeitskreisen geht die Arbeit weiter

= wer mitmachen will kann uns über das Kontaktformular ansprechen , wir rufen gerne zurück (bitte Kontaktdaten dann mit erfassen)

Stellvertretend für das Orgateam BÜRGERFORUM RHADE i.V. Heribert Triptrap

Bürgerinitiative „Komposthaufengemeinschaft“ gibt nach 30 Jahren auf

Weniger Mitglieder = höhere Kosten -  Dank an Initiatoren
Die Bürgeridee, im Rhader Siedlungsbereich Hünengrab/Stuvenberg etwas gegen das wilde…

Weiterlesen
Für Dorsten-Entdecker

Neuauflage des Kartenpakets Stadtplan und Routenvorschläge für Themen-Touren

„Dorsten erfahren“, hieß es im Jahr 2009 erstmalig: Das Planungs-,…

Weiterlesen
SGRhade Escape

Leider muss unsere 65-Jahrfeier in form einer Dorfmeisterschaft dieses Jahr Corona-bedingt ausfallen. Als Alternative bieten wir unseren Rhader…

Weiterlesen