Rhade.de

Tor zum Münsterland, Brücke ins Ruhrgebiet

Spielplätze in Rhade

In Rhade besteht immer noch Verunsicherung hinsichtlich der Spielplatzsituation für Kinder. Die CDU Rhade hat sich zuletzt mit dem Spielplatz Am Stuvenberg beschäftigt, weil hier von Bürgern Hinweise über eine Verletzungsgefahr im Bereich der Tore aufgezeigt wurde.

Auf Nachfrage bestätigte die Stadt Dorsten nunmehr, dass der v.g. Spielplatz daraufhin noch einmal kontrolliert wurde. Der Spielplatz selbst weise keine Unfallgefahren auf. Die kleinen „Auffälligkeiten“ an den Toren werden umgehend korrigiert. Eine Verletzungsgefahr sei aber nicht vorhanden. 

Generell gibt es immer wieder Fragen der Bürger zum Stand der Dinge hinsichtlich der Spielplätze in Rhade. Das Bürgerforum Rhade hat sich vor einigen Monaten mit dem Spielflächenkonzept für die Stadt Dorsten beschäftigt und die Bürger selbst konnten die Prioritäten der einzelnen Flächen mitbestimmen. Der vorgenannte Spielplatz Am Stuvenberg soll langfristig erhalten bleiben, steht aber in der Prioritätenliste des Konzeptes nicht ganz vorne. Die CDU Rhade wird sich dafür einsetzen, dass mittelfristig die bestehenbleibenden Flächen modernisiert werden.

Für Dorsten-Entdecker

Neuauflage des Kartenpakets Stadtplan und Routenvorschläge für Themen-Touren

„Dorsten erfahren“, hieß es im Jahr 2009 erstmalig: Das Planungs-,…

Weiterlesen
SGRhade Escape

Leider muss unsere 65-Jahrfeier in form einer Dorfmeisterschaft dieses Jahr Corona-bedingt ausfallen. Als Alternative bieten wir unseren Rhader…

Weiterlesen
Die Vorgarten Ständchen kommen!

Ihr wollt Musik? Tanz? Spaß?

Und endlich den Sommer genießen?

Dann haltet euch den 29.08.2020 frei! An diesem Samstag schallt wieder die Musik durch…

Weiterlesen