Rhade.de

Tor zum Münsterland, Brücke ins Ruhrgebiet

Vollsperrung Höfer Weg in Dorsten-Rhade

Die Fahrbahndecke wird ab Montag saniert. Umleitungen sind eingerichtet

Ab dem kommenden Montag (13. Juli 2020) wird für den Zeitraum von etwa vier Wochen die Fahrbahndecke des Höfer Weges (K7) zwischen der Erler Straße und dem Hakenweg saniert. In dieser Zeit wird eine Vollsperrung der Straße eingerichtet.

Anlieger und Besucher des Friedhofes können mit geringen Einschränkungen in die Straße einfahren. Der überörtliche Verkehr wird über die Erler Straße (K13), B224, B70 und L829 umgeleitet. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

Die Fahrbahn ist in weiten Teilen uneben und rissig. Um die Straßensubstanz langfristig zu erhalten und die Lärmentwicklung zu vermindern, lässt der Kreis Recklinghausen die Deckschicht erneuern. Zunächst wird die Deckschicht abgefräst und anschließend ein neuer Fahrbahnbelag aufgebracht.

Die Baumaßnahme ist Teil des Investitionsprogramms im Hoch- und Tiefbau des Kreises Recklinghausen, das im Mai 2019 beschlossen wurde.

Für Dorsten-Entdecker

Neuauflage des Kartenpakets Stadtplan und Routenvorschläge für Themen-Touren

„Dorsten erfahren“, hieß es im Jahr 2009 erstmalig: Das Planungs-,…

Weiterlesen
SGRhade Escape

Leider muss unsere 65-Jahrfeier in form einer Dorfmeisterschaft dieses Jahr Corona-bedingt ausfallen. Als Alternative bieten wir unseren Rhader…

Weiterlesen
Die Vorgarten Ständchen kommen!

Ihr wollt Musik? Tanz? Spaß?

Und endlich den Sommer genießen?

Dann haltet euch den 29.08.2020 frei! An diesem Samstag schallt wieder die Musik durch…

Weiterlesen