Bürgerforum Rhade
Rhade - Das WIR entscheidet!

Bild von Bruno/Germany auf Pixabay

Information der TELEKOM zum Glasfaserausbau in Rhade

In unserem geplanten Bürgerforum, das wir leider aufgrund der aktuellen Corona-Situation absagen mussten, hatten wir einen Beitrag der Telekom zu ihren Glasfaseraktivitäten in Rhade vorgesehen. Von der Telekom erhielten wir jetzt den Ausbauplan, den wir gerne weiterreichen und als Anlage diesem Schreiben beifügen. Die blau und rot markierten Gebiete umfassen den Bereich des geförderten Breitbandausbaus durch den Kreis Recklinghausen. Nach unseren Informationen hat der Kreis ausschließlich die Gebiete zum Ausbau ausgeschrieben, die bis zum 31.7.2016 noch keinen Ausbau bis 30 MB erhalten hatten.

Weitergehende Informationen sind unter folgenden Links abrufbar:
https://www.webgis-re.de/cms/digitaltag-2020/breitbandausbau
https://www.kreis-re.de/inhalte/wirtschaft/breitbandausbau/BreitbandausbauinDorstenNordwest.pdf

Die Telekom bietet in den aktuellen Ausbaugebieten einen kostenfreien Hausanschluss - ohne Vertragsabschluss, ohne Vertragsbindung – an, solange die Bauaktivitäten im Ort noch laufen. Mit dem ebenfalls als Datei beigefügten Antrag kann dies noch genutzt werden. Es empfiehlt sich jedoch, parallel Kontakt zum Bauleiter der Telekom vor Ort aufzunehmen; dann sollte die Anbindung noch möglich sein. Der Antrag muss auf jeden Fall zusätzlich versendet werden.
Dies Schreiben kann gerne an Freunde und Bekannte weitergegeben werden.
Dorsten, 9. November 2020
Organisationsteam
Bürgerforum Rhade
i.A. Wilhelm Loick