Tor zum Münsterland, Brücke ins Ruhrgebiet
Tag der Nachbarn 2020

Ein Tag für mehr Gemeinschaft in deinem Viertel 29.05.2020
Der Tag der Nachbarn ist ein bundesweiter Aktionstag, zu dem die nebenan.de Stiftung zum dritten Mal aufruft. An diesem Tag wollen wir überall in Deutschland ein Zeichen für gute Nachbarschaft und mehr lokalen Zusammenhalt setzen.

In einigen Ländern Europas wird der "European Neighbour's Day" bereits jedes Jahr Ende Mai gefeiert. In Frankreich machen jährlich rund 9 Millionen Menschen mit!

Die nebenan.de Stiftung bringt das Erfolgskonzept nun nach Deutschland.

Darum geht's am Tag der Nachbarn
Feier deine Nachbarschaft
Dein Viertel, deine Nachbarn, euer Fest! Lass uns am Tag der Nachbarn tausende kleine und große Nachbarschaftsfeste feiern! Lass uns auf mehr Gemeinschaft und weniger Anonymität anstoßen und lerne dabei nette Leute aus deinem Viertel kennen.

Alle sind eingeladen
Egal wie alt du bist, egal woher du kommst – feier mit! Dein Nachbarschaftsfest kann drinnen oder draußen, im Park, auf dem Bürgersteig, im Hinterhof oder im Garten stattfinden. Du entscheidest, ob es eine große Party oder ein gemütlicher Abend wird. Wir helfen dir bei der Organisation mit dem kostenlosen Mitmach-Set.

Öffnet eure Türen
Auch Vereine, Kitas und Schulen, soziale Institutionen, lokale Gewerbe und Kommunen sind herzlich eingeladen, ein Fest zu veranstalten oder private Nachbarschaftsfeste zu unterstützen. Öffnet eure Türen und zeigt, dass ihr ein wichtiger Bestandteil lebendiger Nachbarschaften seid.

HIER ANMELDEN